Internationaler Therapeutenverband AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel SEKTION SCHWEIZ

APM-Kurse buchen: Detailansicht

Von:  26.02.2022   09:00
Bis:   27.02.2022   16:00

Medizinisches Qi-Gong ABGESAGT

2011AW_5704118

Das Medizinische Qi-Gong wird in drei Teile gegliedert:

- einfache Qi-Gong Übungen im Stehen, Sitzen, Liegen und Gehen; Kleiner Energiekreislauf, Wirbelsäule-Energieübungen
- Diagnostik
- Einfache Heilungen mit Qi-Gong Methoden für sich selber und zum Umsetzen für Ihre Patienten.

Voraussetzung:
Der Kurs ist auf APM-Therapeuten und Qi-Gong-/Tai-Ji-Lehrer ausgerichtet. Andere an Qi-Gong und Tai-Ji Interessierte sind jedoch herzlich willkommen.

Kurszeiten:

Sa: 09.00-12.00 Uhr / 13.30-17.00 Uhr
So: 09.00-12.00 Uhr / 13.30-16.00 Uhr

Spezielles:
inkl. 2 Mittagessen und Zwischenverpflegungen


Bei gleichzeitiger Anmeldung und Bezahlung mehrerer Zhang-Kurse:
Rabatt bis zu CHF 100.00


Best. Stundenzahl:
12 Stunden à 60 Min.


Anmeldungen:
Buchung direkt online (siehe unten) oder
Sekretariat APM, Monika Heinemann, 8400 Winterthur
Tel. 071 330 00 22

Zimmerreservation:
Romerohaus, www.seminarhotel-romerohaus.ch oder
Tel. 041 249 39 29, eMail: romerohaus@igarbeit.ch


Tourist Information, Tel. 041 227 17 17, Fax 041 227 17 18 oder www.luzern.org


Kosten:  CHF 450.00 (Nicht-Mitglieder: CHF 500.00)

Kursleitung:  Herr Zhang Xiao Ping

Veranstalter:  Internat. Therapeutenverband APM nach Penzel, Sektion Schweiz

Ort:  Romerohaus, Kreuzbuchstrasse 44, 6006 Luzern, Tel.: 041 249 39 29

Buchbar bis:  Buchungstermin ist bereits abgelaufen. Bitte kontaktieren Sie das Sekretariat.



-> Zurück zur Kursliste

Vertragsbedingungen

Allgemeine Informationen Vertragsbedingungen Fortbildung

Wir machen Sie daraufaufmerksam, dass die Kursgebühren* im Voraus bezahlt werden müssen. 
Bei Überbuchung entscheidet der Zahlungseingang. 
Anmeldungen nach Meldeschluss sind kostenpflichtig: CHF 15.00 
Die Bearbeitungsgebühren für Umbuchung, fristgerechten Rücktritt sowie alle anderen administrativen Aufwände (fristgerechte Absage krankheits-, unfallbedingt, etc.) beträgt CHF 50.00.
Bei kurzfristigen Rücktritten (auch krankheits- oder unfallbedingt, etc.) – in den letzten 4 Wochen vor Kursbeginn – wird die volle Kursgebühr berechnet. 
Wird ein/e ErsatzteilnehmerIn gestellt, welche/r die Kriterien erfüllt und den Platz übernehmen kann, wird nur die Bearbeitungsgebühr von CHF 50.00 erhoben. 

Der APM-Verband, Sektion Schweiz, behält sich vor, einen Kurs bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Muss der APM-Verband, Sektion Schweiz, einen Kurs absagen, werden die Kurskosten rückerstattet. Regressforderungen können keine gestellt werden. Der APM-Verband, Sektion Schweiz behält sich Preisänderungen, z.B. infolge von Preisaufschlägen seitens der Kursorte, vor.



Fenster schliessen